Conditions of participation

Conditions of participation and data protection information for competitions
of Recaro Gaming GmbH & Co. KG

A. Conditions of participation
By participating in the competition, you agree to the following conditions of participation:

(1) Scope of application
These terms and conditions of participation for competitions of Recaro Gaming GmbH & Co. KG
(hereinafter: Recaro Gaming) on Facebook, Twitter and Instagram (hereinafter: "Terms and Conditions of Participation") apply to all sweepstakes conducted on an official Recaro Gaming Facebook page
or on Recaro Gaming's official Twitter and Instagram channels
that are directed at consumers in Germany and Austria and refer to these Terms and Conditions of Participation in
the respective sweepstakes post.

(2) Organiser of the competition
The organiser of the competition is Recaro Gaming GmbH & Co. KG, Schlossstr. 70,
70176 Stuttgart, which organises competitions from time to time, including via social media such as
e.g. Facebook, Twitter or Instagram.

(3) Prerequisite and eligibility for participation
(a) Participants must have an Instagram profile. The competition begins
on 25.03.2022. The closing date for entries is 31.03.2022.
(b) All natural persons who have their permanent residence
in Germany or Austria are eligible to enter. Participants under the age of 18 require the consent of their legal guardian to participate.
(c) Only one entry per person is permitted. Participation and the chances of winning are in no way dependent on the purchase of a Recaro Gaming product
.


(d) Legal representatives and employees of Recaro Gaming as well as affiliated companies and employees of companies commissioned by Recaro Gaming in connection with the implementation of the competition, as well as the respective relatives of all such employees, are excluded from participation.
(4) How can you participate?
The competition will be advertised on Instagram. In order to participate in the competition,
the participating person must comment on the image/post of the competition entry.
(5) Are there any costs?
In principle, there are no costs for participating in the competition. If tickets to events or tournaments or vouchers
for e-sports training courses or similar are provided as
prizes in the competition, the costs for travel, journey or overnight stay at the location of the event, tournament or training course
are not included in the prize.
(6) Prizes
The prizes will be named in the competition posts (Facebook, Instagram, Twitter). The
prizes are non-transferable. Prizes cannot be exchanged for cash or for any other
prize. Recaro Gaming reserves the right to issue an alternative prize of equal or greater value to the winner
should an advertised prize become unavailable for any reason.
(7) Selection and notification of winners
(a) The number of winners will already be stated in the competition post. The
winner(s) will be selected from all participants by a draw
on 01.04.2022.
(b) Recaro Gaming will notify the winner(s) on its own official Instagram
page where the competition was conducted by sending Recaro Gaming a direct message to the winners. The winner(s) must email
within 5 days of this notification by Recaro Gaming their
first and last name and full postal address, as well as a screenshot
of their Instagram profile in the edit view that only the profile owner
can see, to confirm the win
. In the absence of such confirmation by the winner, the
winner concerned will lose all rights to their prize. In this case, a
substitute winner will be determined once. If this winner also fails to confirm the prize, the
prize will be deemed lost and will remain the property of Recaro Gaming.
(8) Exclusion from the competition
Participants who manipulate the competition in any way will be excluded from the competition by Recaro
Gaming.

(9) Subject to cancellation
Recaro Gaming reserves the right to cancel, terminate, suspend, defer or
modify the competition in whole or in part without
prior notice in the event of unforeseen circumstances beyond Recaro Gaming's control which prevent the competition from being run as planned. Liability for this is excluded towards
participants, winners or towards third parties.
(10) Inappropriate comments and exemption
(a) Recaro Gaming reserves the right to delete inappropriate comments
and to exclude the participant from the competition if Recaro Gaming considers the participant's
comment to be inappropriate. In particular, the following comments are considered
inappropriate:

Illegal comments that e.g. violate copyrights, industrial property rights (such as trademark rights, design patents or other property rights of third parties), trade secrets, the right to one's own image or data protection rights of third parties or contain false statements of fact or defamatory criticism, e.g. defamatory,
indecent, insulting, sexist, obscene, disgraceful comments
as well as hate comments or inappropriate comments that appear unacceptable for any other reason; or comments that have no connection whatsoever with the competition.
(b) Entrants are solely responsible for their comments and indemnify Recaro Gaming from
any liability to third parties.
(11) Announcement of winners
Recaro Gaming will not announce the winners.
(12) Liability
Recaro Gaming is only responsible for intent and gross negligence.
(13) Legal recourse
Legal recourse is excluded with regard to the drawing of the winners and the possible assessment
of the submitted competition entries.
(14) Choice of law/place of jurisdiction
The conditions of participation are subject to German law. Any disputes arising from this
competition shall be subject to the exclusive jurisdiction of the courts of the place where the participant
is domiciled.
(15) Special conditions for Facebook competitions
(a) The competition is in no way sponsored, endorsed or organised by Facebook
. The contact person and person responsible is solely Recaro Gaming GmbH
& Co. KG.
(b) The participant releases Facebook from any liability for his/her comments.
(16) Special conditions for competitions on Instagram
(a) The competition is not sponsored, supported or organised in any way by Instagram
. The contact person and person responsible is solely Recaro Gaming GmbH
& Co. KG.
(b) The participant releases Instagram from any liability for his/her comments.
(c) The participant shall only mark his/her own person in photographs.
(17) Special conditions for competitions on Twitter
The participant is prohibited from participating in the competition with several accounts in order to increase
the chances of winning. Otherwise, he/she risks Twitter blocking all accounts
. Furthermore, the repeated posting of the same or a very similar tweet
is prohibited by Twitter. In the event of a violation, these participants will be filtered out of the Twitter search.
B. Information on data processing for competitions via
our official Recaro Facebook page, Recaro Twitter and Instagram page,
as of June 2020.

In the following, you will receive the legally required information on the processing of your personal data and the rights to which you are entitled in accordance with the General Data Protection Regulation (DS-GVO) and the Federal Data Protection Act (BDSG). This data protection notice applies to the data processing of competitions carried out via the respective official Recaro Gaming Facebook, Twitter and Instagram page:
(1) Name and contact details of the controller and the company data protection officer
Controller:
RECARO Gaming GmbH & Co. KG
Schlossstrasse 70
70176 Stuttgart
Phone: +49 (0)711 504 376 44
Email: info@recaro-gaming.com
(hereinafter: "RECARO Gaming" or "we" or "us").

If you have any data protection questions, please contact our data protection team:
RECARO Gaming GmbH & Co. KG
Schlossstrasse 70
70176 Stuttgart
Phone: +49 711 504 376 44
E-mail: datenschutz@recaro-gaming.com

(2) Personal data processed
When you enter one of our competitions, we process the following information:

Username on Facebook, Twitter or Instagram (depending on which portal
you use to enter the competition)

If you have won, we will collect your first and last name and either
your email address if the prize is delivered via a download link
or your postal address with telephone number if we send you the prize by post.

Ggf. weitere Daten (ggf. Vorname, Name, E-Mail-Adresse, ggf. weitere freiwillige
Angaben), wenn du uns eine Nachricht sendest und IP-Adresse und Uhrzeit, wenn
diese Nachricht eine E-Mail ist
(3) Zwecke der Datenverarbeitung
Die Erhebung dieser Daten erfolgt um die Gewinner identifizieren zu können; um die Gewinner benachrichtigen zu können und ihnen den Gewinn zukommen zu
lassen (z.B. Übersendung von Eintrittskarten per Post) zur Kontaktaufnahme mit den Teilnehmern im Rahmen der Abwicklung des Gewinnspiels oder zur Beantwortung deiner Nachricht
(4) Rechtsgrundlage
Die Datenverarbeitung erfolgt aufgrund deiner Teilnahme am Gewinnspiel und ist nach
Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. b) DS-GVO zu den genannten Zwecken für die angemessene Organisation und Durchführung des Gewinnspiels sowie den Versand der Preise erforderlich.
Wenn du Recaro eine E-Mail oder andere Mitteilungen sendest, ist Rechtsgrundlage hierfür
wenn und soweit deine Einwilligung vorliegt Art. 6 Abs. 1 lit. a) DS-GVO.
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten, die im Zuge einer Übersendung einer
E-Mail oder anderen Nachricht übermittelt werden, ist zudem Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.
Zielt die Nachricht auf den Abschluss eines Vertrages, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage
für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b) DS-GVO.
Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten aus einer an uns gesendeten E-Mail dient
allein zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme. Darin liegt auch das erforderliche berechtigte
Interesse an der Verarbeitung der Daten, wenn diese auf der Basis des Art. 6 Abs. 1
f) DS-GVO verarbeitet werden.
(5) Dauer der Speicherung der personenbezogenen Daten
Die für Organisation und Durchführung des Gewinnspiels sowie Versand der Preise von
Recaro erhobenen personenbezogenen Daten werden bis zum Ablauf der gesetzlichen
Aufbewahrungspflicht gespeichert und danach gelöscht, es sei denn, dass du in eine darüber
hinausgehende Speicherung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DS-GVO eingewilligt hast
oder eine andere Grundlage in Übereinstimmung mit der DS-GVO für die Speicherung
besteht. So kann in Einzelfällen eine längere Aufbewahrungszeit zu Beweiszwecken (z.B.
im Rahmen einer rechtlichen Auseinandersetzung) erforderlich sein.
Die Daten aus einer Nachricht, die du uns gesendet hast, werden gelöscht, sobald sie für
die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Dies ist dann der Fall, wenn die jeweilige Konversation mit dir beendet ist. Beendet ist die Konversation
dann, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt
abschließend geklärt ist.
Nach einem Widerruf oder Widerspruch (vgl. dazu unten Ziff. (8) Betroffenenrechte und
Ziff. (9) Information über dein Widerspruchsrecht gem. Art. 21 DS-GVO) werden deine
personenbezogenen Daten binnen 7 Tagen gelöscht und Recaro sendet dir dann unabhängig von Kontaktaufnahmen im Rahmen anderer Gewinnspiele oder der Beantwortung weiterer Anfragen keine weiteren Informationen mehr zu.
(6) Weitergabe von Daten an Dritte; Auftragsverarbeiter
Eine Übermittlung deiner persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im folgenden
genannten Zwecken findet nicht statt:
Soweit dies nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DS-GVO für die Organisation und die Abwicklung
des Gewinnspiels erforderlich ist, werden deine personenbezogenen Daten an Dritte
weitergegeben. Hierzu gehört insbesondere die Weitergabe der Adresse und Telefonnummer
an Versanddienstleister zur Übermittlung des gewonnenen Preises. Diese weitergegebenen
Daten dürfen von dem jeweiligen Dritten nur zur Durchführung des Gewinnspiels
verwendet werden. Sollten wir einen Auftragsverarbeiter hinzuziehen, tragen wir
dafür Sorge, dass dieser in gleicher Weise vertraglich zum Schutz deiner personenbezogenen Daten verpflichtet ist wie wir selbst. Eine Übermittlung an Empfänger in Staaten außerhalb der Europäischen Union erfolgt grundsätzlich nicht
(7) Keine automatisierte Entscheidungsfindung und kein Profiling
Eine ausschließlich automatisierte Entscheidungsfindung – einschließlich Profiling –
gem. Art. 22 DS-GVO bedeutet, dass maschinell verarbeitete Daten unmittelbar zu einer
computergestützten, d.h. durch Datenverarbeitungsanlagen, getroffene Entscheidung führen,
die einer auch nur teilweisen Bewertung durch eine natürliche Person entzogen ist.
Profiling ist nach Art. 4 Nr. 4 DS-GVO jede Art der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten, die der Bewertung persönlicher Aspekte einer natürlichen Person
dient.
Recaro nutzt weder eine automatisierte Entscheidungsfindung in diesem Sinn noch führt
Recaro Profiling durch.
(8) Betroffenenrechte
Du hast das Recht:
gemäß Art. 7 Abs. 3 DS-GVO eine einmal von dir erteilte Einwilligung jederzeit uns
gegenüber zu widerrufen. Dies kann form- und fristlos erfolgen. Es genügt z.B. eine EMail
an: business@recaro-gaming.com. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit, der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung
deiner Daten nicht berührt. Der Widerruf hat lediglich zur Folge, dass die Datenverarbeitung,
die ausschließlich auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortgeführt werden darf;
gemäß Art. 15 DS-GVO Auskunft über deine von uns verarbeiteten personenbezogenen
Daten zu verlangen. Insbesondere kannst du Auskunft über die Verarbeitungszwecke,
die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber
denen deine Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer,
das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung
oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, der Herkunft deiner
Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden sowie über das Bestehen einer
automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen
Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
gemäß Art. 16 DS-GVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung
deiner bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
gemäß Art. 17 DS-GVO die Löschung deiner bei uns gespeicherten personenbezogenen
Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung,
aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
gemäß Art. 18 DS-GVO die Einschränkung der Verarbeitung deiner personenbezogenen
Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von dir bestritten wird oder die Verarbeitung unrechtmäßig ist, du aber deren Löschung ablehnen und stattdessen
die Einschränkung der Nutzung der personenbezogenen Daten verlangen oder die Daten
nicht mehr benötigt werden, du diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder
Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigst oder du gemäß Art. 21 DS-GVO Widerspruch
gegen die Verarbeitung eingelegt hast;
gemäß Art. 20 DS-GVO deine personenbezogenen Daten, die du uns bereitgestellt hast,
in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die
Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen und gemäß Art. 77 DS-GVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel kannst du hierfür an die Aufsichtsbehörde deines üblichen Aufenthaltsortes wenden.
Gerne kannst du dich im Falle einer Beschwerde zunächst an den unter obiger Ziff. (1)
genannten Verantwortlichen mit einer E-Mail an business@recaro-gaming.com wenden,
der deine Beschwerde zügig bearbeiten wird.
(9) Information über Ihr Widerspruchsrecht gem. Art. 21 DS-GVO
Widerspruchsrecht
(a) Du hast jederzeit das Recht, der Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten
auf der Grundlage des Art. 6 Abs.1 S. 1 lit. f) DS-GVO für Zwecke der Direktwerbung uns gegenüber ohne Angabe von Gründen zu widersprechen. Wir werden deine personenbezogenen Daten dann nicht mehr für diese Zwecke
verarbeiten.
(b) Auch anderen Verarbeitungen, die aus einem berechtigten Interesse i.S.d. Art.
6 Abs.1 S. 1 lit. f) DS-GVO abgeleitet werden, kannst du uns gegenüber aus
Gründen, die sich aus deiner besonderen Situation ergeben, unter Angabe dieser
Gründe widersprechen. Deine personenbezogenen Daten werden dann nicht mehr verarbeitet, es sei denn, es können zwingende Gründe für die Verarbeitung
nachgewiesen werden, die deine Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
(c) Jeder Widerspruch kann formfrei erfolgen. Es genügt hierfür z.B. eine E-Mail
an: business@recaro-gaming.com
(10) Vorbehalt der Änderung
Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, um sie stets
den jeweils geltenden Bestimmungen anzupassen ebenso wie unsere Angebote auf der
Website und unseren Social Media Seiten.