Suche

Entdecke den neuen RECARO Gaming Webshop. Jetzt mit 30-Tage-Geld-zurück-Garantie!

Menu Close

RECARO Exo – Montageanleitung

Der Gaming-Stuhl-Aufbau von RECARO ist kinderleicht. Mit unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung zeigen wir dir, wie du mit wenigen Handgriffen die hochwertigen Einzelteile zum RECARO Exo zusammensetzt.    

Bequem per Video

Der RECARO Exo bietet einmalige individuelle Einstellmöglichkeiten für jede Situation, dank Millimeter genauer Konfigurierbarkeit. Kein anderer Stuhl erlaubt es dir so präzise zu agieren und somit jederzeit voll konzentriert die beste Leistung abzurufen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iUkVDQVJPIEV4byAtIE1vbnRhZ2VhbmxlaXR1bmcgW0RFVVRTQ0hdIiB3aWR0aD0iNTAwIiBoZWlnaHQ9IjI4MSIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9FN0ZJODhtWEwzND9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgY2xpcGJvYXJkLXdyaXRlOyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+

In Sieben einfachen Schritten zum Gaming-Stuhl

Untersuchungen zufolge benötigt man für den Aufbau des RECARO Exo nur sechs Minuten. Schließlich ist die Montage unserer Sitze keine Wissenschaft. In der Anleitung haben wir das Zusammenbauen der Einzelteile auf acht einfache Schritte heruntergebrochen. In Windeseile kannst Du in die Welt des Gamings eintauchen und dich neuen Herausforderungen stellen:    

Step 1

Zunächst solltest Du Dich über die Vollständigkeit der Bauteile versichern. Öffne die Verpackung vorsichtig mit einer Schere, entnehme die Einzelteile und prüfe, ob alle Teile vorhanden sind.

Step 2

Entnehme zunächst vorsichtig das Inlay mit dem Fußkreuz und den Anbauteilen und im Anschluss die bereits vormontierte Sitzbaugruppe.

Step 3

Dann geht es den Armlehnen an den Kragen. Hier benötigst du nur 1x lange Schraube, welche du zunächst locker eindrehst. Finde nun den für dich idealen Abstand zwischen Armlehne und Sitzbaugruppe und ziehe die Schraube mit dem mitgelieferten Inbusschlüssel fest.

Step 4

Im Anschluss daran ist das Fußkreuz an der Reihe. Setze die einzelnen Rollen separat mit leichtem Druck in das Fußkreuz ein.

Step 5

Nun folgt die Glasdruckfeder, die ebenfalls in das Fußkreuz montiert wird. Übe keinen Druck aus, um die Glasdruckfeder nicht zu beschädigen.

Step 6

Die gesamte Konstruktion wird nun im Stuhl verbaut. Führe das Fußkreuz mit der Gasdruckfeder in die Mechanik ein. 

Step 7

Zu guter Letzt solltest Du Dich sanft auf dem Sitz niederlassen, um die Federung zu festigen. Nach dem Wiederholen des 8. Schrittes ist der Gaming-Stuhl-Aufbau beendet und Du kannst Dich ins Spielvergnügen stürzen.